Peelings

to peel (engl.) = schälen
Peeling heisst die Methode, mit welcher durch ein präzises Abschälen der Haut die Regeneration von Dermis und Epidermis erreicht wird.

Die Haut ist ein komplexes Gebilde. Der äussere Abschluss bildet die sich ständig erneuernde Hornschicht. Abgestorbene Hautzellen werden als Schüppchen abgestossen und neue Zellen wandern von unten nach. Medizinische Peelings unterstützen diesen Ablöseprozess und beschleunigen die Exfoliation.

Der Effekt eines Peelings reicht von Hautauffrischung, Verbesserung des Hautbildes bei unreiner Haut bzw. Akne bis zur Verbesserung der Hauttextur bei sonnengeschädigter Haut.