Micro-Dermabrasion

Unter dieser sanften Methode des Abschleifens versteht man das oberflächliche Abschleifen der Haut mittels eines unter Druck auf die Haut geleiteten Strahls von sterilen Mikrokristallen.

Das Prinzip der Microdermabrasion (MDA)
Die Hautoberfläche mit abgestorbenen Zellen wird auf kontrollierte Art schmerzfrei und schonend abgetragen.  Abgestorbene, schuppende Hautzellen werden entfernt, kleine Närbchen geglättet, alters-, krankheits-, verletzungs- und umweltbedingte Hautveränderungen korrigiert.  Ueberdies wird die epidermal-dermale Übergangszone stimuliert. Damit werden Hautzellen aktiviert, was dem Aussehen zu neuer Frische verhilft (Auffrischungs-Peeling)

Der Behandlungsablauf in der Praxis (2-Stufen-Peeling)
Zuerst wird die Haut mit einer seifenfreier feuchtigkeitsspendender Reinigungsemulsion gereinigt. Anschliessend wird die Haut mit keratolytisch wirkenden Produkten effizient auf das mechanische Peeling vorbereitet. Danach erfolgt die Mikrodermabrasion. Durch den Massageeffekt wird die Haut zudem für die Produktion neuer Hautzellen und von Kollagen aktiviert.

Kombination mit Ultraschall
Modernste Anti-Aging Pflegeprodukte werden anschliessend mit Ultraschall und Magnetfeld in tiefere Hautschichten eingeschleust. Die Penetration der Wirkstoffe ist dadurch um den Faktor 4-6 erhöht. Dadurch können viele biochemische und physiologische Reaktionen in der Haut positiv beeinflusst werden. Zum Schluss wird eine kühlende, entzündungshemmende und glättende Maske aufgetragen. Tagespflege und Sonnenschutz runden die Behandlung ab. Sie verlassen uns mit einem strahlenden Teint .

Für welche Personen ist die Mikrodermabrasion geeignet?
Alle, die sich eine porentiefe mechanische Reinigung der Haut gönnen möchten. Während gewissen Phasen der Aknebehandlung und vor allem nach Abschluss der Behandlung kann die Mikrodermabrasion zu einer deutlichen Verbesserung des Hautbildes führen. Wer eine Verfeinerung erster kleiner Fältchen wünscht. Die schonende Mikrodermabrasion eignet sich übrigens für alle Hauttypen und Hautfarben.

Welches sind die Vorteile der Mikrodermabrasion?
Die Hornhaut wird ohne Säure und ohne thermische Komponenten sanft abgetragen. Bereits nach einer Behandlung wirkt das Hautbild zarter und rosiger. Der sogenannte Beauty Flash (Rosafärbung der Haut) unmittelbar nach der Behandlung hält ca. 1 Stunde an. Je nach Zustand der Haut und dem festgelegten Behandlungsziel sind 4-10 Behandlungen im Abstand von etwa 1-2 Wochen erforderlich. Die Behandlungen im Gesichtsbereich dauern ca.  45 Minuten. Das Resultat lässt sich in der Regel unmittelbar nach der Behandlung feststellen. Um das schöne Resultat zu bewahren, empfehlen wir die Erhaltungstherapie 1x monatlich.